Willkommen bei Dienstbike!


Mit DIENSTBIKE (auch Jobrad genannt) bieten Österreichs E-Bike Pioniere Gerhard Bauer (Bauer's E-Bike Gmbh) und Franz Schachner (Schachner GmbH) ab sofort E-Bikes zu leistbaren Preisen an Unternehmen an, welche von Ihren Mitarbeitern sowohl dienstlich, als auch privat in Form einer Leasingvariante genutzt werden können. Diese in Österreich designten und teilproduzierten E-Bikes werden durch ihre technischen Fahrmöglichkeiten dem Namen Dienstbike gerecht.

Beratung und Begleitung jedes Unternehmens in seinem Mobilitätsprojekt ist für uns eine Selbstverständlichkeit.







Bauer und Schachner Dienstbikes bieten folgende Vorteile an:

Fahren mit geringen Kraftaufwand

- durch Stufengeschwindigkeitsunterstützung
- durch Drehgriffbedienung

monatlich bereits ab 16,00 €

für Dienstnehmer
fixer Kaufpreis nach 4 Jahren um 1 Euro

kostenloses Zubehör

- Lichtset
- Steckschutzbleche
- Gepäcksträger
als Schnellwechsel-System


4 Jahre Garantie

auf das Nabenantriebsystem und deren Batterie.

Qualität aus Österreich

designed und teilproduziert

3 Jahresservice gratis

Service vor Ort


Begünstigungen für Dienstnehmer

- kein Sachbezug für Arbeitnehmer
- Förderung bis zu 200,00€ pro E-Bike

Begünstigungen für Dienstgeber

- Vorsteuerabzugsberechtigung

eigenes Firmendesign

ab einer Abnahme von 30 Stk.


Weiters gibt es die Möglichkeit alle von Bauer's E-Bike GmbH geführten E-Bike Marken zu Sonderpreisen als Dienstbikes zu beziehen.

Häufige Fragen

Ja! Ihr Dienstbike dürfen Sie sowohl betrieblich als auch privat fahren. Es ist keine Mindestnutzung z. B. für den Arbeitsweg vorgeschrieben. Allerdings kann der Arbeitgeber, wenn er es wünscht, Vorgaben machen.

Sie finden alle verfügbaren Fahrräder unter dem Menüpunkt Bikes oder hier.

Ja! Möglichkeiten bieten sich sowohl für Groß-, Mittel und Kleinunternehmen.

Leasing dient zur steuerlichen Abschreibung im Unternehmen, wobei die optimale Leasingdauer bei 4 Jahren liegt.

Um schwitzfrei in die Firma zu kommen, sind E-Bikes mit Geschwindigkeitsunterstützung (Nabenantriebe) am besten geeignet. Auch Mittelmotore mit Drehgriffunterstützung machen die Anfahrt in die Firma schwitzfrei.

Die Motorleistung soll in etwa bei 250 Watt liegen, dies entspricht dem Durchschnitt aller E-Bikes.

Möglichst kleine und leicht abnehmbare Batterien, sodass diese jederzeit zum Arbeitsplatz mitgenommen und dort geladen werden können. Eine Ladestation ist für die Unternehmen dadurch nicht unbedingt notwendig.

Schreibe uns eine Nachricht

>>>